Florian Tönisvorst 1 GW DEKON-P1

Technische Daten

Funkrufname: Florian Viersen 7/94/11
Bezeichnung: Dekon-P
Fahrgestell: MAN L 26
Aufbauhersteller: Empl Deutschland
Zulässiges Gesamtgewicht: 10.500 kg
Baujahr: 2001
Besatzung: 1/5 (1 Einheitsführer und 5 Feuerwehrleute)

 

 

 Feuerwehrtechnische Ausstattung

-Pritsche mit Plane

-Ladebordwand 1 t (Fabrikat Dautel)

 

Beladung (Auszug)
-1 Warmwasserdurchlauferhitzer

-1 Umwälzpumpe

-1 dieselbetriebenes Zeltheizgerät

-mehrere Zelte

-1 Stromerzeuger 8 KVA

-2 Wasserbehälter

-1 Schmutzwasserbehälter

 

Zusatzbeladung Löschzug St. Tönis
-1 Rollcontainer mit B-Schläuchen

-2 Rollcontainer Allgemeine Ölwehrbeladung (Bindemittel, Arbeitsgeräte, Schilder, uvm.)

-1 Rollcontainer mit Tragkraftspitze TS 8 und Zubehör